Tag Archives: Ernährung

Schnell Abnehmen, um noch ins Traumkleid zu passen: So klappt’s!

Du hast dich für ein schickes Kleid entschieden das du unbedingt haben möchtest, jedoch gibt es noch ein Problem: Es passt nicht ganz und du müsstest ein paar Kilo abnehmen.
Es gibt eine Lösung mit der du in kurzer Zeit viel Gewicht verlieren kannst. Natürlich sind dafür Ehrgeiz und Durchhaltevermögen gefragt! Aber du hast ja ein ganz klares Ziel vor Augen, das du erreichen möchtest, deswegen lies jetzt aufmerksam weiter!

Der perfekte Ernährungsplan

Bei einer kurzfristigen und schnellen Diät ist es wichtig, dass der Insulinausstoß gering gehalten wird. Was aber genau bedeutet das für unseren Diätplan?
Insulin ist das Speicherhormon in unserem Körper das dafür sorgt, dass die Nährstoffe in die Zellen gelangen können. Leider ist es auch dafür verantwortlich das überschüssige Energie in den Zellen gespeichert wird.
Das ist generell kein Problem, denn die Nährstoffe sollten in die Zelle gelangen können, um dort ihre Wirkung zu entfalten und den Körper mit Energie und Vitaminen zu versorgen.
Das Problem liegt darin dass zu dem Zeitpunkt wenn das Insulin in hoher Konzentration im Körper vorhanden ist, eure Fettverbrennung sehr stark runtergefahren ist. Das führt dazu dass einige Abnehmwillige trotz geringer Kalorienzufuhr kein Körperfett verbrennen.
Über die tägliche Ernährung könnt ihr jedoch diesen Prozess selbst steuern indem ihr die richtigen Nahrungsmittel konsumiert.
Kohlenhydrate ziehen den höchsten Insulinausstoß nach sich, wenn diese nicht mit hochwertigen Ballaststoffen kombiniert werden.

Die perfekte Ernährung um schnell an Gewicht zu verlieren, sieht also wie folgt aus:

  1. Viele Proteine und gesunde Fette
  2. Moderate Kohlenhydratzufuhr
  3. Früchte nur in geringen Mengen, da hierbei viel Fruchtzucker enthalten ist. Am besten sind Beeren (Himbeeren, Heidelbeeren, Erdbeeren)

Je nachdem wie groß euer Ausgangsgewicht ist, könnt ihr das Kaloriendefizit groß oder moderat gestalten. Die folgende Abbildung zeigt euch diesen Zusammenhang:

Kaloriendefizit

Ein Diätkonzept das dieser Beschreibung sehr nahe kommt ist die sogenannte Low-Carb Ernährung, wobei die Menge an zugeführten Kohlenhydraten hierbei sehr variabel sein kann.
Wenn du nicht genau weißt wie du deinen Speiseplan richtig gestalten solltest, dann kannst du dir hier einen 7 Tage Diätplan kostenlos herunterladen.

Ist Sport wichtig um abzunehmen?

Sport ist nicht zwingend notwendig jedoch auf jeden Fall sehr empfehlenswert um Körperfett zu verbrennen. Dabei werden nicht nur die Muskeln aktiviert und der Kreislauf auf Trab gehalten, sondern es verhindert dass die wertvollen Kraftwerke unseres Körpers (Muskeln) in einer kalorienreduzierten Diät abgebaut werden.
Wenn du dir unsicher bist ob du normal Joggen gehen oder ein Intervalltraining durchführen solltest, dann entscheide dich für das Intervalltraining.
Viele Studien haben bewiesen das HIIT-Training (High-Intensity-Intervall-Training) die Fettverbrennung mehr anregt und sich deine Ausdauer schneller verbessert als bei normalem Training.

Fazit

Die beschriebene Ernährungsweise aus einer erhöhten Protein- und Fettzufuhr unterstützt durch 2 bis 3 Einheiten Intervalltraining bringen dich schnell und sicher ans Ziel!

In diesem Sinne Sport frei!

In Kürze entsteht hier ein neuer Blog über Ernährung und Sport

Ab dem 01.01.2014 startet unser Projekt „Ins Traumkleid“ hier auf diesem Blog. Wir berichten regelmäßig und ausführlich über Ernährungstipps, Sportübungen und Tipps und Tricks für den Alltag.

Ziel des Blogs ist es Abnehmwilligen auf ihrem Weg „ins Traumkleid“ zu helfen bzw. diese ein bißchen zu unterstützen.

Wir werden in folgenden Kategorie ausführliche Beiträge bringen: