Ernährung und Rezepte

Unsere Ernährungstipps und leckere Rezepte für den Alltag weiterlesen »

Gesundheit und Körper

Tipps und Tricks wie Ihr zu einem ausgewogenen Körperbewusstsein findet, aktuelle Neuigkeiten aus dem Bereich der Gesundheit weiterlesen »

Sport und Bewegung

Trainingseinheiten und Tipps für ein effektives Workout für Zuhause weiterlesen »

Gewichtserfolge

Dokumentation unserer und Eurer Gewichtserfolge. Wir zeigen Euch wie einfach Euer Weg ins Traumkleid sein kann weiterlesen »

 

Rezept: einfacher Basis-Salat

0 Flares 0 Flares ×

Ein Salat als Abendessen oder als schnelles leichtes Mittagessen im Sommer passt doch immer. Dabei muss man sich nicht mal viel Aufwand machen. So ein Salat ist schnell gemacht und zudem wesentlich günstiger als ein fertig gekaufter aus der Kühltheke im Supermarkt. Kostet doch ein fertiger Salat im Supermarkt meist um die 2,50 € pro Portion, so kann man für unter 2 €uro leicht die 3fache Menge herstellen. Außerdem ist ein selbstgemachter Salat wesentlich frischer und „fluffiger“ – und auch kalorienärmer, wenn man das Dressing selbst zubereitet.

einfacher Salat (1)Zutaten für 2 Portionen:

  • ½ Eisbergsalat
  • 1-2 Tomaten
  • ½ Gurke
  • 4 EL Naturjoghurt 1,5 %
  • TK italienische Gewürze und Kräuter
  • 2-3 Brisen Salz
  • 1 Brise Zucker

Zubereitung:

Den Eisbergsalat in mundgerechte Stücke zupfen oder schneiden und ihn in einer Salatschleuder gut durchwaschen und trocken schleudern. Die Tomaten gut abwaschen und in Stücke schneiden. Die Gurke wird geschält mit einem Sparschäler (damit die Vitamine unter der Haut noch weitestgehend vorhanden bleiben) und über einen Hobel gezogen. Alles zusammen kommt dann in eine große Schüssel.
In einer kleineren Schüssel rührt man dann das Dressing an. Dafür ca. 4 Esslöffel des Naturjoghurts abmessen und mit Kräutern und Gewürzen vermengen. Danach kommt nur noch das Dressing über den Salat und wird gut durchgemischt. Und schon ist der frische und gesunde Salat fertig !

Wer den Salat lieber als „richtige Mahlzeit“ essen möchte kann dazu ein bißchen Brot essen oder einfach ein paar Nudeln mit in den Salat mengen. Natürlich macht sich auch ein Stück Hähnchen gut dazu. Bei diesem Salat hat man absolut alle Erweiterungs- und Gestaltungsmöglichkeiten, die man sich nur denken kann. Und der Preis ist unschlagbar. Bei der Menge für 2 Portionen im Grundrezept kommt man im Durschnitt auf einen Warenwert von etwa 1,50 €uro – das ergibt dann etwa 0,75 €uro pro Portion.

Kaloriengehalt für Basissalat pro Portion: ca. 80 kcal

0 Flares Twitter 0 Facebook 0 Google+ 0 Email -- 0 Flares ×

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

0 Flares Twitter 0 Facebook 0 Google+ 0 Email -- 0 Flares ×