Ernährung und Rezepte

Unsere Ernährungstipps und leckere Rezepte für den Alltag weiterlesen »

Gesundheit und Körper

Tipps und Tricks wie Ihr zu einem ausgewogenen Körperbewusstsein findet, aktuelle Neuigkeiten aus dem Bereich der Gesundheit weiterlesen »

Sport und Bewegung

Trainingseinheiten und Tipps für ein effektives Workout für Zuhause weiterlesen »

Gewichtserfolge

Dokumentation unserer und Eurer Gewichtserfolge. Wir zeigen Euch wie einfach Euer Weg ins Traumkleid sein kann weiterlesen »

 

Alltagstipp #2: Ausrutscher erlauben und Schlemmertage einplanen

0 Flares 0 Flares ×

Nichts ist schlimmer als der Zwang abzunehmen und viele Leckereien einfach nicht essen zu dürfen. Je größer der Druck desto größer die Gefahr für einen Rückfall in das frühere Essverhalten.

Bei der Abnahme geht es nicht darum zu Hungern. Das ist meiner Meinung nach eine der größten Fallen. Je mehr man sich zwingt und unter Druck setzt, desto größer wird das Verlangen nach einem „richtigen Mahl“. So entstehen Fress-Attacken, die der Körper nur schwerlich verzeiht.

Der bessere Weg ist sich solche kleinen Ausrutscher einfach zu erlauben. Aber auch dies sollte kontrolliert passieren. Man sollte sich dafür eine Regel oder ein Ziel setzen, das eingehalten werden muss.

HerzAm besten legt man sich bestimmte Schlemmertage. Diese dürfen aber maximal zweimal pro Monat sein – sonst würde es ja keinen Sinn machen. :-) An diesen 2 Tagen darf man dann schlemmen was das Herz begehrt. Natürlich sollte man dabei nicht 5000 kcal weg hauen. Aber so eine Tafel Schokolade oder ein Hamburger sind dann schon mal drin.

Wenn man dies planmäßig so verfolgt wird man schnell merken, dass richtige Heißhunger-Attacken ausbleiben und somit auch das „schlechte Gewissen“ beruhigt wird. Außerdem werden Gelegenheiten wie Feiern, After Work Essen oder ähnliches damit abgedeckt und man muss sich dort nicht zurückhalten, wenn Leckereien aufgetischt werden.

Tipp:

2 feste Tage im Monat als Schlemmertage einplanen, an denen man alles essen darf,  ohne schlechtes Gewissen.

0 Flares Twitter 0 Facebook 0 Google+ 0 Email -- 0 Flares ×

One Response to Alltagstipp #2: Ausrutscher erlauben und Schlemmertage einplanen

  1. Cindy sagt:

    Schlemmertage klingt gut. Ich werde das mal ausprobieren, ob mir das was bringt. Esse total gern Schokolade und Pizza und das ganze ungesunde Zeugs. Fange mal mit 1 Tag in der Woche an und werde sehen, ob ich damit zurecht komme.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

0 Flares Twitter 0 Facebook 0 Google+ 0 Email -- 0 Flares ×